Yasmine Hamdan, 1070 Wien  7. (Wien), 04.05.2014, 20:00 Uhr
Wo:
1070 Wien 7. (Wien),
Kandlgasse 21
Wann:
04.05.2014, 20:00 Uhr
Beschreibung:
"Ihr Name ist Yasmine. Sie wird bald berühmt sein", heißt es im neuen Jarmusch-Film "Only Lovers Left Alive". Nicht von ungefähr war Jim Jarmusch, als er sie erstmals in Marrakesch sah, von ihr dermaßen beeindruckt, dass sie gleich mit einem minutenlangen Gastauftritt in seinen aktuellen Film einbaute. Unverfälscht, Yasmine ist einfach Yasmine.

Im Beirut der Nachkriegszeit wurde sie zur Stimme der alternativen Musikszene des Nahen Ostens. Nun ist ihr erstes Solo Album erschienen und sie tourt durch Europa. Am 15. November macht Yasmine Hamdan erstmals in Wien Station.

Bekannt wurde Yasmine Hamdan mit dem von ihr in den 90ern gegründeten Duo Soapkills, der wohl ersten Indie-/Elektroband des Nahen Ostens. Rasch wurden die Songs von Soapkills zum Soundtrack der jungen, pulsierenden Kunstszene des Nachkriegs-Libanon und bis zum heutigen Tag ist Yasmine eine Ikone des gesamten arabischen Untergrunds.

Vor einigen Jahren zog Yasmine Hamdan nach Paris, und brachte dort gemeinsam mit Mirwais (war Teil der französischen 80er Jahre New Wave Band "Taxi Girl", außerdem war er Co-Autor und Produzent von Madonnas Alben "Music" und "American Life") 2009 unter dem Namen "Y.A.S." das Album "Arabology" auf den Markt.

Für ihr erstes Solo-Album "Ya Nass" konnte Yasmine Nouvelle Vogue Mastermind Marc Collin gewinnen; Inspiration für ihre Songtexte und Melodien fand Yasmine dabei in den großen arabischen Sängerinnen der Mitte des 20. Jahrhunderts, die sie mit ihrer schelmischen Sinnlichkeit, ihrer subtilen, ironischen Gesellschaftskritik seit jeher faszinierten und an eine Zeit der Freiheit und Emanzipation im Nahen Osten erinnern.

Und während die Vocals auf "Ya Nass" definitiv Anlehnung an den arabischen Traditionen nehmen, sind die Strukturen und Arrangements dieser Songs weit ab dieser Norm und könnten vielleicht am ehesten als elegante Variante von Electro Pop Folk beschrieben werden, deren geheimnisvolle Wurzeln irgendwo am Persischen Golf zu finden sind mit akustischen Gitarren, Vintage Synths, faszinierenden Atmo-Klängen und Yasmines facettenreicher, wunderbarer Stimme.

www.yasminehamdan.com
http://www.youtube.com/user/yasminehamdansite
https://www.facebook.com/yasminehamdanofficial
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events