Wiener Concert Verein, 4600 Wels (OÖ), 24.04.2014, 19:30 Uhr
Wo:
4600 Wels (OÖ),
Kaiser-Josef-Platz 50
Wann:
24.04.2014, 19:30 Uhr
Beschreibung:
<p>Dirigent




Vladimir Fedoseyev

Solistin





Ildikó Raimondi, Sopran



Helmut Schmidinger (*1969)
'... und mich nach ihm zu Tode sehnend.'

Oszillogramm nach Brieftexten von Gustav Mahler an Anna von Mildenburg in der Fassung für Sopran und Kammerorchester



Gustav Mahler (1860-1911)

Sinfonie Nr. 4 G-Dur

für Sopransolo und Orchester

in der Fassung für Kammerorchester von Erwin Stein


Stellen Sie sich folgende Abendgesellschaft vor: Gustav Mahler stellt am 3. Jänner 1902 in seiner Wohnung seine Braut Alma Mahler, geborene Schindler, und deren Eltern seinen alten Wiener Freunden vor, darunter Siegfried Lipiner, der nicht nur seine Ehefrau sondern auch seine Geliebte Anna von Mildenburg mitgebracht hat. Anna von Mildenburg wiederum war vor Alma Schindler Gustav Mahlers Geliebte und hatte zwischen Lipiner und Mahler eine heftige Affäre mit Hermann Behn, der zu Mahlers engstem Hamburger Freundeskreis zählte.

Damit sind wir dem Beziehungsgeflecht von Johann Wolfgang von Goethes Roman 'Die Wahlverwandtschaften', in dem sich zwei Paare 'über Kreuz' verlieben, schon sehr nahe.

Bevor also Gustav Mahler seine spätere Frau Alma kennen lernte, war Anna von Mildenburg das Zentrum seiner Liebe, ein den Briefen nach zu schließen sehr intensives Zentrum. Allerdings sind nur Mahlers Briefe an Anna erhalten, ihre sind vernichtet (von wem, dazu hat die aktuelle Mahlerforschung mehrere nicht deckungsgleiche Theorien) - ein Umstand, der mich für die Komposition dieses Liederzyklus für Ildikó Raimondi, der beim Attergauer Kultursommer 2011 seine Uraufführung erlebte, zur Entwicklung einer ungewöhnlichen Erzählperspektive inspiriert hat.

Wenn man Briefe vertont, geht man in der Regel von jenen des Verfassers aus und setzt dessen Worte in Musik, d.h. Briefe von Männern werden Männerstimmen zugeordnet, Briefe von Frauen einer Frauenstimme.

Für den vorliegenden Fall habe ich mich für eine Umsetzung entschieden, die den umgekehrten W
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events