WALK OFF THE EARTH, 6845 Hohenems (Vlbg.), 11.04.2014, 20:00 Uhr
Wo:
6845 Hohenems (Vlbg.),
M.-Sittikusstraße 12
Wann:
11.04.2014, 20:00 Uhr
Beschreibung:
<p>Vorverkaufsstart: Freitag, 29.11.2013 - 8 Uhr!</p> <p>WALK OFF THE EARTH ist ein unkonventionelles, multi-talentiertes, musikalisches Phänomen, das derzeit die Welt im Sturm erobert. Mit Sitz in Burlington, Ontario (außerhalb von Toronto), ist ihr brillantes Fünf-Personen-Gitarrenspiel zu Gotye's 'Somebody That I Used To Know' vor kurzem auf Youtube explodiert und hat über 35 Millionen Views in weniger als zwei Wochen erhalten (derzeit über 150 Millionen). Die massive Reaktion schwappte auch auf die Sammlung innovativer Songs und Videos der letzten fünf Jahre über und löste eine beispiellose Flut an Medieninteresse aus.

Neue Fans aus der ganzen Welt verliebten sich sofort in den organischen, ursprünglichen, unabhängigen und aufrichtigen Stil, wie WALK OFF THE EARTH Songwriting betreiben, Interpretationen liefern und wunderschöne Videos dazu gestalten. In den letzten sechs Jahren hat sich die Band eine riesige Fangemeinde auf der ganzen Welt aufgebaut, mit herzerwärmender Kunst, die berührt.

Mit 'R.E.V.O.' erscheint am 19. März auf Columbia Records das Debut und steht als Akronym für das Motto der Band: 'Realize Every Victory Outright'. Das Album enthält ihr beliebtes Cover von Gotye featuring Kimbra's 'Somebody That I Used To Know' sowie zehn Originalsongs, darunter auch 'Red Hands', 'Gang of Rhythm', 'Speeches' und 'Summer Vibe'. Auch die Eigenkompositionen wurden extrem gut angenommen und haben die Millionen-Klicks-Marke schnell überwunden.

Der nächste virale Hit für 2013 steht bereit: Eine WALK OFF THE EARTH a capella Version von Taylor Swifts 'I Knew You Were Trouble', wo sie durch die Beatboxing-Skills des kanadischen Kollegen Terry 'KRNFX' lm unterstützt werden. Damit haben sie nicht nur wieder Millionen von Fans erreicht sondern sogar Taylor Swift persönlich, die das Video mit den Worten 'SO unbelievably cool' auf Facebook und Twitter geteilt hat.

Ihre Live Shows haben sie rund um die Welt gebracht, sie spielten auf dem Lollapalooza aber auch a
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events