THE VEILS, 8020 Graz  5. (Stmk.), 17.04.2014, 20:30 Uhr
Wo:
8020 Graz 5. (Stmk.),
Dreihackengasse 42
Wann:
17.04.2014, 20:30 Uhr
Beschreibung:
<p>The Veils, eine der einflussreichsten neuseelandischen Independent-Bands des letzten Jahrzehnts, veroffentlicht endlich ihr 4. Album Time Stays, We Go auf dem eigenem Label Pitch Beast Records. Nachdem Rough Trade-Labelchef Geoff Travis die ersten drei Alben herausbrachte, ist Time Stays, We Go das erste vollkommen autarke Projekt der Band.

Aufgenommen in den Seedy Underbelly Studios im Laurel Canyon, Los Angeles und produziert von The Veils-Frontmann Finn Andrews und Adam Greenspan, markiert das Album den Beginn einer spannenden neuen Ara fur die Band. Bill Price (The Clash,The Jesus & Mary Chain) meldete sich extra aus dem Ruhestand zuruck : er mischte das Album in den Metropolis Studios in London und verlieh ihm einen solch vollen analogen Sound, wie man ihn heutzutage nur noch selten hor t. Wahrend der NME The Veils ''als die am meisten unterschatzte Band dieses Planeten" bezeichnet, feier t die LA Times das neue Album bereits als das 'Beste und Aufregendste, was wir in diesem Jahr gesehen haben".

Überhaupt USA: in Hollywood ist man schon lange auf die Band aufmerk- sam geworden: der wohl prominenteste Fan der Band, Kevin Costner, platzierte ihre Musik in seinem erfolgreichen 2007er Streifen Mr Brooks. Die Filme Il Divo, Dread und die US-Serien Arrows und Beverly Hills 90210, sind nur einige weitere Produktionen mit Songs der Veils im Soundtrack.

Dem Frontmann der Veils, Finn Andrews, wurde das Songwriting quasi mit in die Wiege gelegt: er ist der Sohn von Barry Andrews, einem Grundungsmitglied der legendaren New Wave Pioniere XTC, der schon in den 80ern mit Ikonen wie Iggy Pop, David Bowie und Robert Fripp zusammen arbeitete. Bereits mit 17 Jahren be- gann Andrews eigene Songs zu komponieren, zog nach London und grundte dor t The Veils. Und nun, mit seinem 4. Album, zeigt Andrews erneut, dass weit mehr hinter seiner Musik steckt, als nur der Ruf eines vielversprechenden Wunderkindes.

Times Stays, We Go ist eine Collage von 10 Songs - a
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events