Sind Sie ein Glückling?, 1080 Wien  8. (Wien), 28.11.2014, 19:00 Uhr
Wo:
1080 Wien 8. (Wien),
Josefsgasse 1
Wann:
28.11.2014, 19:00 Uhr
Beschreibung:
Eine Audioperformance von gecko-art in 60 Minuten

Sprache = Verärgerung des Raums
Poesie = Superlativ von Pose
Das ist Wonne!

Elf Personen sind auf der Suche nach der Sprache hinter allen Sprachen. Elf Personen besetzen eine SVGG, eine selbstvergessene Gasse der Großstadt, in der das fortschrittliche Stadtindividuum nach Feierabend sein Glückchen anbaut. Bedrohliche Wonnen platzen auf. Irritierenden
Worte erscheinen
im linguistischen Supermarkt als schlecht gekleidete Ungetüme und sind kaum an die Kundschaft zu bringen: Das Minute. Die Moment. Das
Lichtwechsel.
Ärgerlich?
Nein, dieser Grammatik braucht sich seiner selbst nicht geschämt zu werden.
Trudelnde Grammatikonen zur gewissen Spätnachmittags-Kippsekunde, in der die fundamentale Ähnlichkeit aller sieben Milliarden Erdlinge spürbar wird.

Evelyn Blumenau und Walter Kreuz reisen mit ihren Erzählstimmen, ihrer skulpturalen Prosa, mit Kopf- und Körperakustik den Glücklingen nach, bewegen sich auf Soundtracks, Klangminiaturen, Tonschleifen, Vor-Ort- Geräuschen und digitalen Zuspielungen zwischen Live-Hörspiel und Radiokunst.

Zur Gruppe gecko-art
Evelyn Blumenau ist Schauspielerin, Autorin und Radioredakteurin. 2010 erschien ihre lyrische Erzählung "Krone. Verloren." Sie ist weiters als Komponistin und Sängerin der Musikgruppe NOVI SAD tätig, mit der sie 2013 ihre neunte CD publiziert hat. Walter Kreuz ist Kunstschaffender, Radioredakteur und Autor. Von ihm erschienen u.a. die Erzählungen
"Karlas Lauf gegen die Raumzeit" (2008) und "Organion oder Das Ende des Aprils" (2014).
Die Gruppe wurde 1993 von Evelyn Blumenau und Walter Kreuz gegründet, und zwar mit dem Ziel, als fahrende Audiogruppe verschiedenartige Tonprojekte in immer wechselndem Ambiente umzusetzen. Im Rahmen der gecko-art-Projekte entstehen Hör-, Stimm- und Sprachwerke wie Audiofeatures, Radiosendungen, Leseperformances, Hörspiele, Audio- Podcastsammlungen, Soundtracks. Kooperationen und Gastspiele brachten das Duo u.a. nach Frankfurt, Berlin, München, Paris, Warschau, Bukarest, Sofia, Budapest und Prag. Sprachprojekte, Radiosendungen und Podcastreihen von gecko-art wurden mehrfach ausgezeichnet (Hans Czermak-Preis 2002 / Wien, European Podcast Awards 2009 und 2012 / Hamburg, Radiopreise der Erwachsenenbildung 2010 und 2011 / Wien, Nominierung für den Europäischen Civis-Radiopreis 2011 / Berlin, Nominierung für den Radiopreis der Erwachsenenbildung 2012/13 / Wien.
Als Performance-Duo realisieren sie seit 2009 sprach- und klangbezogene Konzepte mit experimentellen Elementen (u.a. Leseperformance "Lauf,
Karla, lauf" 2009, Live-Hörspiel "Der Spiegelgänger" 2009, Textperformance "wie leben" 2012, Live-Hörspiel "Organion oder Das Ende des Aprils", 2014).
mehr: http://www.geckoart.at/

Clubbeitag: Euro 10
Glückspunsch von Christiane Sandpeck erwartet unsere Gäste!
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events