Schwechater Satirefestival: Gery Seidl - Bitte. Danke., 2320 Schwechat (NÖ), 28.01.2014, 20:00 Uhr
Wo:
2320 Schwechat (NÖ),
Ehrenbrunngasse 24
Wann:
28.01.2014, 20:00 Uhr
Beschreibung:
>> Die großen Fragen der Menschheit

Gery Seidl ist in seinem neuen Solo-Programm erneut auf der Suche nach dem ultimativ Menschlichen. Er staunt und fragt, ob sich der Wert des Menschen tatsächlich und so einfach als Summe aus Body Mass Index, Billa-Rechnung, Laufmeter, ökologischem Fußabdruck und ähnlichen Einheiten der modernen Existenz definieren lässt.

Und dann ist da Andrea, seine Frau, an deren Seite einem Mann alles passieren, aber nichts geschehen kann. Auch wenn Andrea es nicht schafft, in zwei Stunden einen Umzugskarton voll zu bekommen: Wo ist das Problem? Die Frau ist schließlich der Spiegel des Mannes. Vielleicht sieht sie deshalb seine Welt genau verkehrt.

Gery Seidl schafft es, die großen Fragen der Menschheit auf einen kleinen, erträglichen und
überaus komischen Nenner herunterzubrechen. Hin und her gerissen zwischen Luxusproblemen und der täglich lustvoll angekündigten Apokalypse, rudern wir durch unsere Welt und sagen freundlich: Bitte. Danke.
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events