Sam's Bar, 1020 Wien  2. (Wien), 06.12.2014, 20:00 Uhr
Wo:
1020 Wien 2. (Wien),
Nestroyplatz 1
Wann:
06.12.2014, 20:00 Uhr
Beschreibung:
KONZERTE, TEXTE, BAR, MUSIK

Jüdisches, Persisches, Jazziges, Rumänisches, Unabhängiges, Südosteuropäisches, Wienerisches, Folkiges, Israelisches und Texte von Kafka, Brecht, Gruen, Röggla, Canetti, Schnitzler


Sam's Bar geht in die zweite Runde! Von 6.-20. Dezember zelebrieren wir die Etablissement Tradition des Nestroyhofs und verwandeln den Theatersaal in eine Bar. Einen Raum der vielerlei Perspektiven ermöglicht, der zum Gespräch zum Hören und Entdecken zum Genießen und Denken einlädt.

In den acht Konzerten, die für sich selbst sprechen, wird unter anderem bewiesen, dass kulturelle Diversität eine Bereicherung ist, das Grenzen auch mit Achtung und Freude auf die Entdeckung des Unbekannten überschritten werden können.

Vielleicht eine mögliche Antwort auf die Frage "Was Tun?", unserem diesjährigen Spielzeitmotto.

Am 10. Dezember findet der erste Abend der Erkundung und Umkreisung dieser Frage statt. Mit geborgten Worten werden wir jetzt um das zu jeder Zeit zu befragende "Was tun?" rotieren. Mit Texten von Kafka, Brecht, Arno Gruen, Elfriede Gerstl, Kathrin Röggla u. a.

Special Guest: Alex Miksch!


PROGRAMM SAM'S BAR:

6. Dezember: DAVID ORLOWSKY TRIO
7. Dezember: SEHRANG
10. Dezember: WAS TUN?
11. Dezember: TROICA
12. Dezember: WAS TUN?
13. Dezember: PETER PONGER
14. Dezember: MADAME BAHEUX
17. Dezember: WAS TUN?
18. Dezember: SCHMIEDS PULS
19. Dezember: MOLDEN, SOYKA, WIRTH
20. Dezember: GEVA ALON



Eine Produktion des Theater Nestroyhof Hamakom


Bar geöffnet ab 19 Uhr
Programmbeginn 20 Uhr

Kuratorin: Ingrid Lang
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events