S/he is the One, 1010 Wien  1. (Wien), 14.12.2013, 00:00 Uhr
Wo:
1010 Wien 1. (Wien),
Herrengasse 13
Wann:
14.12.2013, 00:00 Uhr
Beschreibung:
Eröffnung: 24.10.2013 19 H
Dauer der Ausstellung: 25.10.2013
14.12.2013

KünstlerInnen in der Ausstellung: Bernadette Anzengruber, Elke Auer/Esther Straganz, Renate Bertlmann, Katrina Daschner, Carola Dertnig, VALIE EXPORT, Female Obsession, Nilbar Güre;, Sanja Ivekov Suzie Léger, Roberta Lima, Anja Manfredi, Ursula Mayer, Ana Mendieta, Lilo Nein, Susanne Richter, Hans Scheirl, Toni Schmale, Saskia Te Nicklin, Mathilde ter Heijne/Amy Patton, Martha Wilson

KünstlerInnen, die performen: Anna Ceeh/ Iv Toshain, Julia Danzinger/ Serena Lee, Iris Dittler, Fanni Futterknecht, Christina Gillinger, Veronika Hauer/ Nicole Miltner

Kuratorin: Ursula Maria Probst


Im Rahmen der Eröffnung:
Buchpräsentation Lilo Nein mit Felicitas Thun-Hohenstein
Performance SUPER VERO
DJANE MORITZ
DJANNE meshestomeshes

Die Ausstellung S/HE IS THE ONE rundet das Schwerpunktjahr zur Performance im Kunstraum Niederoesterreich ab. Von Ursula Maria Probst kuratiert, befasst sich die Schau mit zeitgenössischen, performativen künstlerischen Methoden und deren Werklogiken, Embodyment- und Doing-Gender-Strategien in Gegenüberstellung zu avantgardistischen, feministischen Positionen der Performance-Kunst. Die beteiligten KünstlerInnen gehen unter anderem Fragen nach, wie viel Raum historischen Positionen wie jener von Ana Mendieta, Sanja Ivekovi, Martha Wilson, Renate Bertlmann oder VALIE EXPORT in der Performancekunst heute gegeben wird, und wie sich formale und inhaltliche Aspekte von Kontinuität und Diskontinuität innerhalb der Performancekunst zueinander verhalten.

Live Performances

21 11 2013, 19 H
(im Rahmen der VIENNA ART WEEK)

Veronika Hauer/ Nicole Miltner, In a manner of speaking #2
Christina Gillinger, An audience who cannot speak english is no audience
Anna Ceeh/ Iv Toshain, (HOT)

27 11 2013, 19 H

Julia Danzinger/ Serena Lee, Jeux d'eau (mit freundlicher Unterstützung von Wien Kultur)
Iris Dittler, mind is as close as you come (Zitat *Gary Hill)
Fanni Futterknecht, this is not a romantic project_ein performance projekt von fanni futterknecht, 2013


Kunstraum Niederoesterreich, Herrengasse 13, A - 1014 Wien
T +43 1 90 42 111, F +43 1 90 42 112
E office@kunstraum.net, W www.kunstraum.net
Öffnungszeiten: Di
Fr 11-19 Uhr, Sa 11-15 Uhr.
Der Eintritt ist frei!

Foto: Ana Medieta: Untitled (Glass on Body Imprints), 1972/1997. (c) Ana Mendieta / SAMMLUNG VERBUND, Wien

Foto: Bernadette Anzengruber: can you imagine that this is the last night, 2013
(c) Bernadadette Anzengruber (Videostill/Kamera: Joyce Rohrmoser)
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events