Red Dragon Cartel ft. Jake E. Lee, 1110 Wien 11. (Wien), 30.05.2014, 20:00 Uhr
Wo:
1110 Wien 11. (Wien),
Hauffgasse 26
Wann:
30.05.2014, 20:00 Uhr
Beschreibung:
<p><span>Eine neue Band ist entsprungen, die Leere am Horizont der Hard-Rock-Welt wieder auszufüllen: RED DRAGON CARTEL! Die Veröffentlichung des selbstbetitelten Debütalbums bringt die Truppe, bestehend aus Jake E. Lee (ehemals OZZY OSBOURNE, BADLANDS) an der Gitarre, Ronnie Mancuso am Bass, Jonas Fairley am Schlagzeug und Sänger D.J. Smith, für lediglich zwei Konzerte in den deutschsprachigen Raum: am 30.05.2014 in die ((szene)) nach Wien und am 31.05.2014 kommen sie ins Münchner Backstage. 'Red Dragon Cartel' wird ab dem 24.01. via Frotniers Records in Europa erhältlich sein.</span>

<span>Jake E. Lee erlangte Berühmtheit durch sein Mitwirken am Projekt BADLANDS und als Gitarrist bei OZZY OSBOURNE auf den Alben 'Bark At The Moon' und 'The Ultimate Sin'. Auf dem Debüt von RED DRAGON CARTEL ist eine Vielzahl an Gastmusikern zu hören: Robin Zander (Sänger von CHEAP TRICK), Paul Di'Anno (Original-Sänger von IRON MAIDEN), Rex Brown (Bassist bei PANTERA & KILL DEVIL HILL) und viele andere Größen des Musikbusiness. Produziert wurde das Album von Ronnie Mancuso und Jake E. Lee, Executive Producer war Kevin Churko, der ebenfalls das Mixing und Mastering übernahm. Zu Churkos weiteren Schützlingen gehören unter anderem IN THIS MOMENT, OZZY OOSBOURNE und FIVE FINGER DEATH PUNCH.</span></p>

Zusatzinformation:
6, 71, 72, 69A, S7
Nightline N6, N71
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events