Queen + Adam Lambert, 1150 Wien 15. (Wien), 01.02.2015, 20:00 Uhr
Wo:
1150 Wien 15. (Wien),
Vogelweidplatz 14
Wann:
01.02.2015, 20:00 Uhr
Beschreibung:
Queen wollen es wieder rocken lassen! Die wahren, ungekrönten Champions der Rock-Musik gehen Anfang 2015 mit einer spektakulären, glamourösen Produktion auf Tour, die sie auch nach Deutschland und Österreich führt. Zwischen dem 29. Januar und dem 13. Februar treten die majestätischen Rocker gemeinsam mit Adam Lambert auf, der die Band mit seinem perfekten, stilvollen Mix aus Rock-Theatralik, Sex-Appeal und eindrucksvoller Vokal-Performance zu neuen Höhepunkten geführt hat. Köln, Wien, München, Berlin, Hamburg, Frankfurt und Stuttgart sind die royalen Stationen.

Die bestechende Kombination Queen + Adam Lambert hat auf den bisherigen, restlos ausverkauften Etappen ihrer Welttournee in den USA, Australien, Neuseeland, Korea und Japan euphorische Reaktionen hervorgerufen. Bühne, visuelle Effekte, Design und Technik bilden einen eindrucksvollen Rahmen für die Queen-Show, die natürlich alle Rock-Hymnen und Klassiker der Band beinhaltet. Adam Lambert besticht mit einer ähnlichen stimmlichen Bandbreite wie der legendäre Freddie Mercury, was die Songs glanzvoll auferstehen lässt.

Queen, die ihre Fans mit zahllosen Nr. 1 Hits wie "We Will Rock You", Bohemian Rhapsody", "We Are The Champions", "Killer Queen", "Somebody To Love, "A Kind Of Magic", "Radio Gaga", "I Want To Break Free" und "The Show Must Go On" sowie denkwürdigen Bühnenauftritten fasziniert haben, zählen zu den erfolgreichsten Gruppen aller Zeiten. Die Ausnahmeband prägte ihren eigenen unverwechselbaren Musikstil zwischen Pomp und Pop, Hard und Art Rock. Mehr als 200 Millionen CDs und Singles weltweit und 16 Millionen Tonträger allein in Deutschland und Österreich belegen eine überragende Anziehungskraft.

Queen fanden in Adam Lambert einen außergewöhnlichen Frontmann, der den Part des viel zu früh gestorbenen Freddie Mercury auf individuelle Weise perfekt ausfüllt. Die Live-Liaison von Queen und Adam Lambert begann bereits 2009, als man gemeinsam "We Are The Champions" im Finale von American Idol performte. 2011 folgte ein Auftritt beim MTV European Music Awards und ein Jahr später erste ausgewählte Live-Konzerte. Im Herbst 2013 entschied man sich dann, gemeinsam auf Tournee zu gehen.

Während bei Queen ein neues Compilation-Album ansteht, das bisher unveröffentlichte Songs mit Freddie Mercury enthält, erregte Adam Lambert Aufsehen mit zwei CDs, die ihm eine Grammy-Nominierung sowie eine Nr. 1 Platzierung in den Billboard-Charts eintrugen. Sein drittes Album ist in Vorbereitung.
Teilnehmer (gesamt): 9 | Fotos: 0 | Events