Peter Klien - Offline, 1080 Wien  8. (Wien), 10.04.2014, 19:30 Uhr
Wo:
1080 Wien 8. (Wien),
Lenaugasse 1a
Wann:
10.04.2014, 19:30 Uhr
Beschreibung:
Peter Klien möchte endlich sein Buch fertig schreiben. Festhalten, wie das Leben auf der Erde heute abläuft. Warum Bäcker kein Brotberuf mehr ist. Wie man einer kranken Biene Erste Hilfe leistet. Und ob man's auch als Taucher ganz nach oben schaffen kann. Denn ohne Zweifel wird es Zeit. Gedruckte Bücher sterben aus. Es kommt das digitale Chaos. Schlimm! Das wussten schon die alten Griechen. Und sind sicherheitshalber ausgestorben.
Das neue Solo des Gag-Autors der ORF-Late-Night "Willkommen Österreich" mit Stermann & Grissemann, langjährigen Kolumnisten des Online-WIENER, Gewinner des Goldenen Neulingsnagels 2009 und Friedensnobelpreises 2012.

Klien "besticht (...) durch souveräne Bühnenpräsenz und agiert, als wäre er selbst längst eine tragende Säule des heimischen Kabaretts
so gekonnt sind seine Wortspiele, so originell seine Interaktionen mit dem Publikum und seine Improvisationen." (Doris Glaser, Radio Ö1)

"die Lacher im Publikum so sicher wie ein Elfmeter ohne Tormann.(...) Er trifft ins Herz der Zuschauer (...) Ein Science Buster der Geisteswissenschaften" (Veronika Schmidt, Die Presse)


"Spitzzüngig und bissig, gleichzeitig intellektuell und poetisch" (Mathias Ziegler, Wiener Zeitung)

"Ein richtiger Aphorismen-Schleuderer!" (Markus Freiler, diekleinkunst.com)

"Intelligentes Kabarett mit Doppelbödigkeiten und viel Spielwitz!" (Peter Wustinger, ORF)
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events