Pension Schöller, 2700 Wiener Neustadt (NÖ), 11.05.2014, 17:00 Uhr
Wo:
2700 Wiener Neustadt (NÖ),
Herzog Leopoldstraße 17
Wann:
11.05.2014, 17:00 Uhr
Beschreibung:
<p>Diese Klassiker der heiteren Bühnenliteratur beschreibt die turbulenten und amüsanten Verwicklungen rund um eine Familienpension. Seit sich der Privatier Stanislaus Laubenklauber aus seinem gut gehenden Geschäft zurückgezogen hat, überlegt er nach soliden Anlagemöglichkeiten für sein Vermögen. Dafür scheint ihm ein Nervensanatorium sehr geeignet, da die Menschen immer verrückter werden. Er bittet seinen Neffen, ihm eine Heilanstalt zu zeigen. Der präsentiert ihm jedoch die Pension Schöller als eine solche. Die Täuschung scheint zu gelingen, und Onkel Stanislaus hält die etwas extravaganten Pensionsgäste für Verrückte. Daraus entsteht natürlich eine ganze Reihe rasant - komischer Missverständnisse, und zum Schluss kommt sogar Onkel Stanislaus selbst in den Verdacht, den Verstand verloren zu haben. Bis sich alles in Wohlgefallen auflöst, spielen die Autoren humorvoll mit den Motiven Schein und Wirklichkeit, normaler Verrücktheit und verrückter Normalität.</p>
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events