Open Studio Day: Kunst hautnah erleben im Rahmen der Vienna Art Week, 1010 Wien  1. (Wien), 23.11.2013, 13:00 Uhr
Wo:
1010 Wien 1. (Wien),
Dorotheergasse 17
Wann:
23.11.2013, 13:00 Uhr
Beschreibung:
Die VIENNA ART WEEK, die heuer bereits ihre neunte Auflage erlebt, ist mittlerweile wichtiger Bestandteil des künstlerischen Geschehens in Wien. Mit einem intensiven und vielschichtigen Programm ist es dem vom Dorotheum initiierten und vom Art Cluster Vienna gestalteten Kunstfestival gelungen, die Vernetzung österreichischer und internationaler Akteure der Kunstwelt voranzutreiben.

Unter dem Titel "Projecting Worlds greift das Kunstfestival heuer vom 18. bis 24. November 2013 Themen und Positionen auf, die sich mit der identitätsstiftenden Funktion des künstlerischen Ausdrucks beschäftigen. Im Rahmen von Ausstellungen, Interventionen, Atelierbesuchen, Galerienrundgängen, Kuratorenführungen, Künstlergesprächen, Lectures, Performances und Podiumsdiskussionen rückt die VIENNA ART WEEK 2013 den Künstler als Schöpfer von Werken und als Erzähler seines eigenen Kosmos in den Mittelpunkt. Dabei steht der Dialog zwischen dem Künstler und dem Betrachter im Zentrum.

OPEN STUDIO DAY: Kunst hautnah erleben
Ein Ziel der VIENNA ART WEEK ist es, in Wien lebenden und arbeitenden Künstlerinnen und Künstlern eine Bühne zu geben. Aus dem Format der bei den Besuchern überaus beliebten Studio Visitsvon Kuratoren geführte Atelierbesuche entwickelte die VIENNA ART WEEK letztes Jahr den OPEN STUDIO DAY. Dieser ermöglicht jedem Kunstinteressierten uneingeschränkt aus einer Fülle von Ateliers zu wählen und so bei den verschiedensten Künstlern und Künstlerinnen hinter die Kulissen zu schauen. Auch heuer bietet sich am Samstag, den 23. November 2013 die einmalige Gelegenheit, Künstlerinnen und Künstler in ihren Ateliers zu besuchen. Mehr als 80 namhafte Wiener Künstlerinnen und Künstler öffnen ihre Ateliers, um ihre Arbeitsweise zu präsentieren. Sie vernetzen sich mit dem kunstinteressierten Publikum und ermöglichen spannende Einblicke in ihre künstlerischen Welten und ihre neuesten sowie im Entstehen befindlichen Werke, ganz nach dem Motto "Projecting Worlds. Von Kuratorinnen und Kuratoren abgehaltene Open Talks Gespräche zwischen Künstlern und Kuratoren in zwölf der teilnehmenden Künstlerateliers schaffen einen diskursiven Rahmen und runden das Programm ab.

OPEN TALKS MIT KURATORINNEN: SA, 23.11.2013
Severin Dünser: 13 h Michael Part, 15 h Heinrich Dunst, 17 h Andy Boot
Janina Falkner: 13 h Iv Toshain, 15 h Mladen Bizumic, 17 h Nick Oberthaler
Alexandra Grausam: 13 h Alfredo Barsuglia, 15 h Markus Hanakam & Roswitha Schuller, 17.00 h Kollektiv/Rauschen (Sebastian Bauer, Samuel Schaab, Christian Schröder, Markus Taxacher)
Bettina Spörr: 13 h Dorit Margreiter, 15 h Anita Witek, 17 h Maria Hahnenkamp

ORT
Maysedergasse 2/4
1010 Wien

WEITERE ATELIERADRESSEN UND TREFFPUNKTE
www.viennaartweek.at/de/open-studio/

ÖFFNUNGSZEITEN
Samstag, 23. November 2013, 13 - 18 Uhr

EINTRITT FREI

BILDQUELLE: VAW13_Open_Studio_Day_6.jpg
Open Studio Day
SA, 23.11.2013, 13-18 h
Bildsujet Studio Ansicht
Foto, (c) Anja Manfredi
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events