Musica Bellissima (KlassikFestival Schloss Kirchstetten), 2135 Kirchstetten (NÖ), 20.07.2014, 20:00 Uhr
Wo:
2135 Kirchstetten (NÖ),
Kirchstetten 1
Wann:
20.07.2014, 20:00 Uhr
Beschreibung:
!!!! EINFÜHRUNGSVORTRAG um 19:30 Uhr

BAROCK-ENSEMBLE "ConCorda"
Lukas Michael Hamberger - Barockvioline; Anna Blanka Hamberger - Barockcello und Violoncello piccolo
Eva-Maria Hamberger - Cembalo; Olivera Tievi - Sopran,

Alle PreisträgerInnen der Austria Barock Akademie (ABA).


PROGRAMM (Auswahl):
Isabella Leonarda - Sonata Duodecima, op.16
Barbara Strozzi - "Horche Apollo" (aus Arie, op.8)
Elisabeth Claude Jacquet de la Guerre - Sonata d-Moll
Girolamo Frescobaldi - Canzona Vigesim
Claudio Monteverdi - Zefiro torna
Alessandro Stradella - Sinfonia

KOMPONIEREN FRAUEN ANDERS?
Oft raubten Männer Kompositionen und veröffentlichten diese unter eigenem Namen.
Komponistinnen wurden nur in Ausnahmefällen honoriert. Das Konzert widmet dem weiblichen Schaffen einen Schwerpunkt.

Dieses Konzert ist eine Koproduktion mit der ABA und ist Teil des Europäischen "Queen Christina von Schweden" Projekts.
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events