Morrissey, 1030 Wien  3. (Wien), 24.10.2014, 20:00 Uhr
Wo:
1030 Wien 3. (Wien),
Lothringerstraße 20
Wann:
24.10.2014, 20:00 Uhr
Beschreibung:
Zölibatärer Dandy, aufrichtiger Zyniker, vielbewunderter Außenseiter - ambivalente Facetten der außerordentlichen Künstlerpersönlichkeit Morrissey, dem vermutlich besten Texter der Pop-Geschichte und Sänger der Band The Smiths. Vom altehrwürdigen britischen Musikmagazin NME wurden die Smiths in dessen fünfzigjähriger Jubiläumsausgabe zum "Greatest Artist Of All Time" gekührt. Noch vor den Beatles, David Bowie, den Sex Pistols, Nirvana oder Elvis Presley. Viele mögen mehr Platten verkauft haben, aber kaum jemand wird im Königreich derart leidenschaftlich verehrt wie der 1959 im nordenglischen Manchester geborene Steven Patrick Morrissey.

The Mozzer Strikes Back! In über 20 Jahren Solokarriere, die seit der Auflösung seiner Band The Smiths vergangen sind, schrieb Morrissey, auch genannt "Moz" oder "Mozzer", immer wieder brillante Alben voll gesellschaftlicher Statements, persönlicher Geschichten und edel tönendem Sound.

Er zählt zu den wenigen Musikikonen, die sich nach wie vor mit radikalen Themen befassen, die in ihren Songs das Zeitgeschehen kommentieren, ohne dabei ein Blatt vor den Mund zu nehmen. Am 11. Juli 2014 veröffentlichte der Brite mit "World Peace Is None Of Your Business" sein mittlerweile 10. Studioalbum.
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events