MGO meets Robert Riegler, 1010 Wien  1. (Wien), 16.04.2014, 20:30 Uhr
Wo:
1010 Wien 1. (Wien),
Riemergasse 11
Wann:
16.04.2014, 20:30 Uhr
Beschreibung:
<p> Markus Geiselhart: conductor, arranger
guest: Robert Riegler: bass</p> <p>MGO:
Romed Hopfgartner, Paul Gritsch, Thomas Kugi, Sophie Hassfurther, Herwig Gradischnig: reeds
Aneel Soomary, Tobias Reisacher, Mario Rom, German Marstatt: trumpets, fluegelhorns
Dominik Stöger, Mario Vavti, Robert Bachner: trombones
Erik Hainzl: basstrombone, tuba
Martin Koller: guitar
Christian Salfellner: drums</p> <p>Im 7. Konzert des Markus Geiselhart Orchestra (MGO) als Stageband im Porgy & Bess kommt ein Programm zur Aufführung, welches sich dem Groove und Funk widmet. Ein Instrument, das in der Regel für die Grundtonfortschreitung zuständig ist, wird im solistischen Kontext einer Big Band meist etwas stiefmütterlich behandelt. An diesem Abend wird das MGO dies mit seinem Gast, dem Bassisten Robert Riegler, ändern. Robert Riegler und Markus Geiselhart haben bereits 2008 beim Würzburger Jazzfestival ein gemeinsames Programm, welches das Schaffen von Jaco Pastorius gewürdigt hat, realisiert.</p> <p>"Aus dem damaligen Programm wird es einige Nummern zu hören geben, aber auch neue Arrangements, welche den Beweis antreten, dass ein Bass nicht nur für die Grundtonfortschreitung verantwortlich ist, sondern auch im solistischen Mittelpunkt einer Big Band bestehen kann." (Markus Geiselhart)</p>
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events