Markus Hirtler als Ermi-Oma, 3200 Ober-Grafendorf (NÖ), 16.12.2014, 19:30 Uhr
Wo:
3200 Ober-Grafendorf (NÖ),
Raiffeisengasse 9
Wann:
16.12.2014, 19:30 Uhr
Beschreibung:
<p>Wei(h)nachten im Altenheim</p> <p>Kabarett von Markus Hirtler</p> <p>alias Ermi-Oma</p> <p>Markus Hirtler arbeitete mehr als 20 Jahre lang als Krankenpfleger, Pflegedienstleiter, Heimleiter und Sozialmanager. Die Kunstfigur Ermi-Oma hat er geschaffen, um seine Stimme für die Menschen zu erheben, die in unserer'Altersentsorgungsgesellschaft' nicht gerne gehört werden.</p> <p> </p> <p>Dabei zeichnet der preisgekrönte Kabarettist die Altenheimbewohnerin liebevoll, facettenreich und mit viel Einfühlungsvermögen nach.</p> <p> </p> <p>'Mein Ziel ist es, das Verständnis zwischen den Generationen zu fördern und die Lust auf ein wertschätzendes Miteinander zu wecken.' M.H.</p> <p> </p> <p>WEI(H)NACHTEN IM ALTENHEIM</p> <p>Ermi-Oma lässt den 'wichtigsten Tag' im Jahr Revue passieren.</p> <p> </p> <p>Zahlreiche Telefonate - beispielsweise mit dem Heimleiter, dem Bürgermeister, der Schwierigtochter und dem Hausarzt - liefern genug Zündstoff für die Auseinandersetzung mit dem Generationenthema.</p> <p> </p> <p>Es geht um Piperl, Papperl und Pupperl sowie darum, was man einer alten Frau zu Weihnachten wirklich schenkt. Doch Vorsicht! Schief vor Lachen wie Ermi-Omas Christbaum und mit Tränen in den Augen hat mancher das Programm schon verlassen.</p> <p> </p> <p>Ein sozialkritisches Weihnachtskeks aus Ermi-Omas Backstube.</p> <p>Zum ganzjährigen Verzehr geeignet.</p>
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events