Limited or not, 8020 Graz  5. (Stmk.), 21.03.2015, 15:30 Uhr
Wo:
8020 Graz 5. (Stmk.),
Payer-Weyprecht-Straße 27
Wann:
21.03.2015, 15:30 Uhr
Beschreibung:
Fotokunst aus dem 20. und 21. Jahrhundert: Von Man Ray bis Sandra Brandeis-Crawford.

Massenauflagen und Originale.
Fotos aus der Sammlung und neue Arbeiten von Sandra Brandeis-Crawford zeigen unterschiedliche Zugänge und unterschiedliche Sujets. Viele KünstlerInnen erarbeiten ästhetische Arbeiten, die sensitiv auf die Betrachtenden wirken.

Andere wieder induzieren eine Philosophie der Bewegtheit und Vergänglichkeit - wie Lore Heuermann.

Brandeis-Crawford schafft malerisch ästhetische Portraits, Gruppen- und Landschaftsaufnahmen, die Realität dokumentieren.

Wieder andere arbeiten für die Filmindustrie und verlocken in phantastische Räume oder treten für die Modeindustrie an und beeinflussen damit die Zeitgeschichte. Zwischen Sexbomben und androgynen Körpern pendelt das letzte Jahrhundert ebenso, wie zwischen üppiger fetter und ausgesucht gesunder biologischer fettarmer Ernährung. Weiter verfolgbar in Massentierhaltung, Protest dagegen und Spezialprodukten regionaler Prägung.

Und es gibt auch solche, die soziale und kulturelle Bedingungen der Lebewesen unserer Welt, die Machenschaften des Menschen, seine Spuren in der Natur festhalten.

Es bleibt am Ende immer der Interpretation überlassen, ob die Geneigtheit des Pubklikums sich mit ästhetischem Formalismus, diskreter oder indiskreter Bestandsaufnahme von Gegebenheiten, Vorgängen und Lebenssituationen oder philosophischer oder sozial-ethischer Gewandtheit im Ausdruck des künstlerischen Schaffens zufrieden gibt.

Bei der Ausstellungseröffnung ist FREIER EINTRITT!
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events