Life Ball 2011, 1010 Wien  1. (Wien), 21.05.2011, 21:00 Uhr
Wo:
1010 Wien 1. (Wien),
Rathausplatz
Wann:
21.05.2011, 21:00 Uhr
Beschreibung:
Der Life Ball
Ein Großevent mit ernstem Hintergrund

Die Freude am Leben und die Vielfalt der Kulturen feiernd, vereint der Life Ball traditionelle Wiener Ballkultur mit Opulenz, Extravaganz, Glamour, Provokation, ausgefallenen Performances, engagierten Reden und emotionalen Momenten.
Phantasie als Waffe im Kampf Namens Realität

Der Life Ball hat die Kostümierung seiner BesucherInnen von Anfang an bewusst gefördert, die im prunkvollen Spektakel die Hauptrolle spielen und zum einzigartigen Flair des Balls beitragen. Die Kreativität der Kostüme ist Teil des Konzepts. Manche brauchen Masken um erst ihr wahres Gesicht zeigen zu können, nutzen die Verkleidung um in andere Identitäten zu schlüpfen
und sowohl das Leben, als auch der Tod tragen viele Masken.

Life Ball 2011
Spread the Wings of Tolerance

"Circle of Life": Der Vierjahreszyklus

2009 mit "Let Love flow!" dem Wasser entsprungen, setzte sich der Kreislauf der Elemente 2010 mit dem Element Erde und dem Motto "Sow the Seeds of Solidarity!" fort. 2011 folgt das Element Luft mit "Spread the Wings of Tolerance!". Seinen Abschluss wird der Vierjahreszyklus 2012 mit dem Element Feuer unter dem Motto "Fight the Flames of Ignorance!" finden.

Der 19. Life Ball findet am 21. Mai 2011 am Wiener Rathausplatz und im Inneren des Rathausplatz statt und steht gemäß des Vierjahreszyklus unter dem Motto Element Luft.

Luft ist nicht sichtbar. Genauso wenig, wie die tödliche Macht des HI-Virus. Beides ist abervorhanden. Und vorhanden ist auch noch immer die Ausgrenzung von Menschen, die von der Krankheit betroffen sind. Deshalb breitet der Life Ball abermals die Flügel der Toleranz aus, und setzt ein sichtbares Zeichen. Ein sichtbares Zeichen für das Leben und gegenIntoleranz, für die Freude am Leben und gegen Ausgrenzung, für Solidarität und gegen Ignoranz.

Im Rahmen der feierlichen Eröffnung wird das derzeit angesagteste Modelabel Dsquared2 die Modeschau mit international Models und bekannten Persönlichkeiten bestreiten. Dahinter stehen die Zwillingsbrüder Dean und Dan Caten, die "Enfants terribles der internationalen Modebranche": Ihr unverwechselbarer Look, ein Stilmix aus Cowboy-Glam, Seventies-Chic, Rockabilly-Style, Hip-Hop-Look und Sexappeal, hat das Designer-Duo innerhalb kurzer Zeit international bekannt und erfolgreich gemacht. Ihr Motto: "Born in Canada, living in London, made in Italy." Die Caten-Brüder wuchsen in Kanada auf, studierten an der Parsons School of Design in New York und gründeten 1994 ihr Label Dsquared2 in Mailand, zunächst für Männermode, ab 2003 auch mit einer Frauen-Kollektion. Mittlerweile gibt es Flagship-Stores weltweit, Parfum, Make-up und eine breite Palette an Accessoires. Die mehrfach ausgezeichneten Modeschöpfer sind derzeit die angesagtesten, hippsten Designern und visionäre Trendsetzer der Gegenwart.

Die feierliche Eröffnung und Fashion Show des 19. Life Ball am 21. Mai 2011 am Wiener Rathausplatz ist frei und kostenlos zugänglich. Denn neben der Lukrierung möglichst hoher Geldsummen zur Unterstützung ausgewählter AIDSHilfsorganisationen, sieht der Life Ball es auch als seine Verantwortung, das öffentliche Bewusstsein und Awareness für HIV und AIDS zu fördern.

Der anschließende Life Ball im Rathaus, zugänglich für die 3.780 BesitzerInnen von Life Ball Tickets, steht in seiner kreativen Gestaltung 2011 ganz im Zeichen des 2008 begonnenen Vierjahres-Zyklus, dem dritten Elements "Luft" und dem Motto "Spread the Wings of Tolerance". Luft ist unsichtbar
genau wie die Gefahr des ansteckenden HI-Virus. Auch wenn wir Beide nicht sehen können, sind sie dennoch da
ebenso wie die soziale Ausgrenzung von der tödlichen Krankheit betroffener Menschen. Weltweit leben 33,3 Mio. Menschen
davon 2,5 Mio, Kinder
mit HIV/AIDS. Täglich infizierten sich 7.400 Menschen mit dem HI-Virus neu.
Teilnehmer (gesamt): 2 | Fotos: 0 | Events