Klaus Eckel, 2700 Wiener Neustadt (NÖ), 14.05.2014, 19:30 Uhr
Wo:
2700 Wiener Neustadt (NÖ),
Herzog Leopoldstraße 17
Wann:
14.05.2014, 19:30 Uhr
Beschreibung:
<p>Klaus Eckel widmet sich in 'Weltwundern" ganz dem Staunen und Wundern. Der Meeresspiegel steigt, die Geburtenrate sinkt, die Politiker sind machtmüde, die Bienen sterben, die Rettungsgasse stockt, der Weltuntergang ist abgesagt. Das Problem: Die Erde wiegt 5,972 Trillionen Tonnen, das menschliche Gehirn aber nur 1,3 Kilogramm. Die ganze Welt passt einfach nicht unter eine Schädeldecke. Es wird Zeit, das Gehirn auf den Kopf zu stellen. Was wäre wenn ? - Viele Gedanken und Fragen, gedacht und beantwortet werden sollen.</p>
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events