Ines Agostinelli - Complete Agent/Das wird es gewesen sein, 6971 Hard (Vlbg.), 07.03.2015, 10:00 Uhr
Wo:
6971 Hard (Vlbg.),
Landstraße 11
Wann:
07.03.2015, 10:00 Uhr
Beschreibung:
Ausstellungseröffnung: Do
5. Februar 2015 | 19:30 Uhr

Es spricht: Axel Jablonski (Kurator und Publizist)

Die Künstlerin ist anwesend

Ausstellungsdauer: 05|02|2015 - 07|03|2015

Ines Agostinelli hat Fotografie, visuelle Medien und Grafik an der Graphischen sowie medienübergreifende Kunst an der Universität für Angewandte Kunst in Wien studiert. So steht ihr ein breites Spektrum von Medien zur Verfügung, die jeweils projektspezifisch zum Einsatz kommen. Die größten Werkblöcke konzentrieren sich auf Zeichnung und Fotografie, doch immer wieder entstehen auch installative Arbeiten mit Video, Sound, Licht oder Objekten.
Inhaltlich gilt Ines Agostinellis Interesse dem Universalen im Individuellen
dem Ich, seinem Selbst, seiner Individuation und seinem Kollektiv. Daraus schafft sie Schnittbilder von Körperwahrnehmung und Biographie, Herkunft und Erinnerung.
In der Auseinandersetzung mit Ines Agostinellis zeichnerischem Werk, das oft gestisch-experimentelle malerische Elemente einschließt, begegnen körperhafte und doch abstrakte Erscheinungen wie Formulierungen nicht- oder metasprachlicher Botschaften. Auf großformatigen Papieren und Leinwänden, bisweilen direkt auf ausladenden Wänden, entstehen monumentale, kraftvolle, scheinbar plastische, mitunter auch fragile, durchscheinende Formen.
Die Installation "Complete Agent/Das wird es gewesen sein" umfasst neue, eindrucksvolle Zeichnungen auf Leinwand im Format von jeweils ca. 5 mal 2 Metern, Zeichnungen auf Papier sowie zwei Videoarbeiten, darunter "Untrained Travellers" aus dem Jahr 2013.
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events