Headbanger's Beachball - Costa De La Muerte & Triggaz, 4470 Enns (OÖ), 26.04.2014, 20:30 Uhr
Wo:
4470 Enns (OÖ),
Kristein 2
Wann:
26.04.2014, 20:30 Uhr
Beschreibung:
Costa de la Muerte

Die letzten Strandpartys am Abend der Welt werden vom Schein der Lagerfeuer erhellt.
Ausgelassen fröhlich geht es an der Costa de la Muerte (span.: Küste des Todes)
zu, bei all dem Tod, Meer und wovon sonst noch so in den Songs der vier Strandwächter erzählt wird.
Ein Schlagzeuger (Bruteman Don Browski), ein Songschreiber (St. Ananas) und ein Gitarrist aus England (Sir Simon) treffen auf eine außerirdische
Stimme (E.C.), die
am Bass das Quartett komplettiert.
Ohne Respekt vor dem Bösen wird an der Costa de la Muerte gerockt, beim Reggae geborgt und dem Pop nie zurückgegeben... als Alternative und notwendige Lebensmittel - Ergänzung, sozusagen.
Die Hörvorlieben innerhalb der Band helfen nicht zwingend, die Costa de la Muerte und deren Musik zu erahnen. Da treffen schon mal AC/DC, Danzig und die Deftones auf Faith No More, Bob Marley und Manu Chao.
Also, einfach rauf auf's Board und ab an die Costa de la Muerte, wo "Surf on the rocks" und "Eerie Iron Reggae" am Strand gereicht und mit vier Stimmen von Meer und Strand geschwärmt wird

Triggaz

Die 4 mannstarke Hardcore-Formation Triggaz aus Haid/Leonding mit Ant-L, Bondage, Peegee und Muki, lassen es nach mehrjähriger Abwesenheit wieder krachen und garantiert keinen Funken Härte vermissen.
Mit fetten Gitarren, Heavy Bass Lines und treibenden Drums, prügeln die Jungs zuverlässig Nummer für Nummer in die Gehörgänge.
Mächtige Shoutings und melodische Choruslines runden den feingeschliffenen Mix aus Hardcore, Metal und Rap ab.
Triggaz überzeugen mit gehaltvollen Texten und übertragen die geballte Energie der Songs auf die Zuhörer. Ein Konzert mit Nackenbruch-Potential und für alle Freunde des Mosh-Pit!
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events