Hauptmann - "CSI Klassenzimmer", 1220 Wien 22. (Wien), 18.10.2014, 19:30 Uhr
Wo:
1220 Wien 22. (Wien),
Wagramerstraße 109
Wann:
18.10.2014, 19:30 Uhr
Beschreibung:
Der Lehrer Obermeier liegt tot in seiner Klasse. Erschlagen. Lehrerbashing in Vollendung.
Wer hat ihn auf dem Gewissen? Ein Schüler, der sich in Pisa verlaufen hat? Ein Elternteil, der sich dafür rächen wollte, dass die Schule nicht bis 22 Uhr geöffnet ist? Oder doch Obermeiers Mutter, die sich seit Anbeginn seiner Berufswahl dafür geniert und jedem erzählt, ihr Sohn sei Parksheriff?
Einige knifflige Fragen gilt es zu beantworten:
Warum gibt es bei dem Mord an einem österreichischen Lehrer ca. 8,4 Millionen Verdächtige?
Was hat die Lehrerin damit zu tun, die schon um halb 8 heimlich Wodka in ihr Schulmilchpackerl umleert?
UND: Wer um alles in der Welt suppliert jetzt überhaupt den Obermeier?
Eines ist sicher: Hauptmann und Huber werden diesen Fall lösen. Diesen 1. Fall für Zwei.
P.S.: Wenn Sie diesen Text verstanden haben, können Sie sinnerfassend lesen. Gratulation!
Pressestimmen:
"Der gelernte Volksschullehrer Markus Hauptmann und sein Schüler Georg Huber schenken ihrem Publikum tiefe Einblicke in das österreichische Schulsystem Sie werden damit so viel verdienen, dass sie sich getrost in die ewigen Sommerferien verabschieden können" (New York Times)
"Die Hauptmann'sche Bildungsreform
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events