Gueorgui Kornazov Horizons Quintet, 1010 Wien  1. (Wien), 01.04.2014, 20:30 Uhr
Wo:
1010 Wien 1. (Wien),
Riemergasse 11
Wann:
01.04.2014, 20:30 Uhr
Beschreibung:
<p>Gueorgui Kornazov: trombone
Emile Parisien: soprano saxophone
Manu Codjia: guitar
Marc Buronfosse: bass
Karl Jannuska: drums</p> <p>Posaunist Gueorgui Kornazov hat eine weite Reise hinter sich. In Bulgarien geboren, hat er bereits mit so unterschiedlichen Polen des Jazz wie dem Vienna Art Orchestra und Wynton Marsalis gespielt. Heute gehört der Mann mit dem sonoren Ton zu den treibenden Motoren der kosmopolitischen Pariser Jazzszene. Seine Band trägt nicht umsonst das Motto Horizons, denn in seiner Musik verbinden sich der Balkan, Mitteleuropa und die amerikanischen Wurzeln des Jazz zu einer gemeinsamen Linie, die sich schwungvoll über die Silhouetten von Tradition und Moderne hinwegsetzt.</p>
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events