Giganten der Blasmusik, 7072 Mörbisch am See (Bgl.), 28.07.2014, 19:30 Uhr
Wo:
7072 Mörbisch am See (Bgl.),
Seebühne
Wann:
28.07.2014, 19:30 Uhr
Beschreibung:
<p>Es wird zum ersten Mal eines der größten Blasmusikfestivals in Österreich stattfinden. An diesem einmaligen Abend werden ERNST HUTTER & DIE EGERLÄNDER, DA BLECHHAUF'N XXL und DIE INNSBRUCKER BÖHMISCHE im einzigartigen Ambiente der Seebühne Mörbisch die Besucher restlos begeistern.</p> <p> </p> <p> </p> <p><span style="text-decoration: underline;">ERNST HUTTER & DIE EGERLÄNDER</span></p> <p><span style="text-decoration: underline;"> </span></p> <p>Nach der grandiosen Erfolgstournee 'Lebensfreude' mit über 100 erfolgreichen Konzerten in Deutschland, Österreich, Schweiz, Tschechien, Belgien und Holland, sind 'Ernst Hutter&Die Egerländer Musikanten - Das Original' - wieder live zu erleben. Mit 'Liebe zur Musik' so der Titel des neuen Tourneeprogramms, bringen die beliebten Musiker das Entscheidende, was sie mit ihrem Publikum verbindet auf die Bühnen. In den 56 Jahren ihres Bestehens (seit der Gründung durch Ernst Mosch und einigen Mitmusikern) wurden 'Die Egerländer Musikanten' zum Bekanntesten, einem der Beliebtesten, vielleicht Besten, mit Sicherheit aber 'erfolgreichsten Blasorchester der Welt'. Die Liebe zu ihrer Musik hat sie dabei immer begleitet, motiviert, schöne Momente auf der Bühne sowie beim Zuhörer erleben lassen. Ein Konzerterlebnis, dass alle Sinne anspricht und jeden Besucher davon überzeugt: 'Das Feuer brennt weiter!'.

</p> <p class="Default"><span style="text-decoration: underline;">DA BLECHHAUF'N XXL</span></p> <p class="Default"><span style="text-decoration: underline;"> </span></p> <p>Den 'Blechhauf'n' kennt man als siebenköpfige Formation, welche in akustischer Kooperation miteinander in voller Lautstärke musizieren. Ausgehend vom Landverein haben sich die Musiker zu einer reinen Bläsertruppe arrangiert, die mit ihrem Projekt von den großen Bläser Festivals in Österreich, Deutschland und der Schweiz nicht mehr wegzudenken sind. Zu dieser Formation gesellten sich ein Schlagzeuger und ein Gitarrist dazu, um das Repertoire noch vielseitiger ges
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events