"Farbenwelten“, 1080 Wien  8. (Wien), 28.11.2014, 14:00 Uhr
Wo:
1080 Wien 8. (Wien),
Josefsgasse 1
Wann:
28.11.2014, 14:00 Uhr
Beschreibung:
Christa Layr
Vernissage mit Brunch: Sonntag, 16.11.2014, 12Uhr
bis 28.11. von Mo - Sa von 14-20 Uhr geöffnet.
Die Malerei ist der Künstlerin: Handschrift, Farbe, Tanz Spiel, Zeichen, Einfall, Zufall, Rede, Wort, Bewegung, Geschwindigkeit, Überfluss und Übermut.
Christa Layr geboren in Wien, aufgewachsen in einem kleinen Ort in Oberösterreich und Salzburg, will durch ihre Malerei Zufluchtsorte schaffen, geistige Räume zum Verweilen, Träumen und Nachdenken. Denn manchmal antworten Bilder auf Fragen, ja sogar auf jene, die man nicht einmal gestellt hat!
Die Malerin besuchte die Akademie Geras bei Doz.Hansl, Prof.Wiesinger und Doz.Reil. Von Doz.Almbauer und Doz.Santoni erhielt sie Unterricht in der Kunstfabrik Wien. Nach Paris, London, Berlin, Mailand, Rom, Madrid, führten sie ihre Malreisen. Heute lebt sie in Wien und im Waldviertel wo auch einige ihrer Kunstwerke bereits in Ausstellungen zu bewundern waren. Neben der Mitarbeit beim Projekt "Kunst im Waldviertel" ist sie auch Mitglied der Niederösterreichischen Kulturvernetzung.
Ihre "Farbenwelten" bilden einen dynamischen Fluss von Erinnerungen und geben Stimmungen wieder, denn sie sind Spuren des Lebens, so Christa Layr.
mehr: www.christalayr.com
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events