Eugen Freund, 3100 St. Pölten (NÖ), 08.04.2014, 19:30 Uhr
Wo:
3100 St. Pölten (NÖ),
Linzer Straße 18
Wann:
08.04.2014, 19:30 Uhr
Beschreibung:
<p>Ein Kärntenkrimi</p> <p>Die Spurensuche im ersten Kriminalroman Eugen Freunds 'Der Tod des Landeshauptmanns' beginnt in Kärnten. Ein Beamter des Heeresnachrichtenamtes ist verschwunden, seine Freundin, eine erfahrene Journalistin, erhält von ihm jedoch seitenlange Mails: über einen FBI-Agenten mit österreichischen Wurzeln, der dem Landeshauptmann bei seinem Besuch in Washington zugeteilt wird. Über den Mossad, den israelischen Geheimdienst, der sich eine ausgeklügelte Autobombe für das Fahrzeug des Landeshauptmannes besorgt. Über zwei kroatische Ex-Balkansoldaten, die in Zagreb den Auftrag bekommen, den Kärntner Politiker aus dem Weg zu räumenEugen Freund, geboren 1951, aufgewachsen in Kärnten, gilt als legendärer 'Anchorman' der ORF-ZIB 1 und des ORF-Weltjournals. Unumstritten zählt er zu den hochrangigsten Journalisten Österreichs</p>
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events