Eugen Bartmer liest Literatur im Ground Xiro, 1020 Wien  2. (Wien), 02.05.2014, 20:00 Uhr
Wo:
1020 Wien 2. (Wien),
Pazmanitengasse 15
Wann:
02.05.2014, 20:00 Uhr
Beschreibung:
Eugen BARTMER liest
Der Voyeur im Malheur
und andere Orte des Geschehens
mit einer Prise JAZZ!
KUNST im XI
Sibylle-Maria PFAFFENBICHLER (USA)
JAZZ ON NOTES
Eugen Bartmer liest Lyrik, Prosa und erklärt Jazz!
Auf den Leseabend am 2. Mai mit dem Theodor-Körner-Preisträger Eugen BARTMER darf man gespannt sein, wenn er im Ground Xiro eine Auswahl seiner radikalen, ironischen und bissigen Texte liest und zwischendurch auch einige seiner Lieblings-Schallplatten auflegt!

Mit spitzer Feder und schonungslosem Witz weist Eugen Bartmer in Lyrik und Prosa wortgewaltig auf gesellschaftliche Missstände und Unzulänglichkeiten hin, ohne jedoch den Zeigefinger zu erheben.
Als langjähriger Liebhaber und profunder Kenner wird er an diesem Abend auch Jazz-Schallplatten aus den 50ern spielen und einiges von seinem umfangreichen Wissen dazu preisgeben.
Die in Philadelphia (USA) lebende Künstlerin Sibylle-Maria PFAFFENBICHLER zeigt ihre 2013 entstandene viel beachtete Werkserie von Jazz-Musikern und Tänzern, gemalt auf Notenblättern.
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events