Engel : Teufel : Priester, 8020 Graz 14. (Stmk.), 14.10.2014, 19:45 Uhr
Wo:
8020 Graz 14. (Stmk.),
Mariahilferplatz 3
Wann:
14.10.2014, 19:45 Uhr
Beschreibung:
Vier Jahreszeiten mit recreationBAROCK

Locatelli: Introduzione teatrale in D, op. 4/5 / Concerto grosso in Es, op. 7/6, "Il Pianto d'Arianna" / Concerto per violino ed archi in D, op. 3/1, aus "L'Arte del violino"
Vivaldi: Concerto grosso in h, op. 3/10, RV 580 / Concerto grosso in a, op. 3/8, RV 522
Leclair: Airs de Démons aus "Scylla et Glaucus" / Concerto a violino solo ed archi in a, op. 7/5



recreationBAROCK


Chouchane Siranossian, Violine & Leitung


Rüdiger Lotter, Violine & Leitung

Teufelsgeiger waren sie alle drei: der venezianische Priester Antonio Vivaldi, der Bergamaske Locatelli, der seine Geigen zu Tode fiedelte, und der Franzose Leclair, der in der Pariser Gosse ein blutiges Ende fand. So exzentrisch wie ihr Geigenspiel ist auch ihre Musik: teuflisch schwer und engelhaft schön, theatralisch und klangsinnlich zugleich. Chouchane Siranossian und Rüdiger Lotter beweisen es in Konzerten für eine, zwei und vier Soloviolinen.
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events