Ein Stück vom Glück, 6300 Wörgl (Trl.), 25.04.2014, 16:00 Uhr
Wo:
6300 Wörgl (Trl.),
KomR.-Martin-Pichler-Straße 21a
Wann:
25.04.2014, 16:00 Uhr
Beschreibung:
<p>"EIN STÜCK VOM GLÜCK"</p> <div class="region region-content"> <div class="block block-system"> <div class="content"> <div class="node node-event clearfix"> <div class="content"> <div class="field field-name-field-event-subtitle field-type-text field-label-hidden"> <div class="field-items"> <div class="field-item even">mit dem Theatro Piccolo - ab 6 Jahren
<div class="field field-name-field-event-date field-type-datetime field-label-hidden"> <div class="field-items"> <div class="field-item even"><span class="date-display-single">Freitag, 25. April 2014 - 16:00</span>
<div class="field field-name-field-event-image-1 field-type-image field-label-hidden"> <div class="field-items"> <div class="field-item even">
<div class="field field-name-body field-type-text-with-summary field-label-hidden"> <div class="field-items"> <div class="field-item even"> <p>Ist das Glück eine Seifenblase? Ist es rot? Gelb, bunt? Geburtstag, ein Regenbogen, der erste Schnee, ein Lächeln? Alle warten auf das Glück. Das große Stück vom Glück. Das sich nur ganz kurz in ganz speziellen zauberhaften Momenten zeigt. Wie ein Feuerwerk. Ein Donner. Ein Blick. Und wer hat es nun eigentlich wirklich gefunden? Das persönliche, das eigene Stück vom Glück. In phantastischen Figurentheaterszenen und mit rockiger Musik beginnt eine wunderbare Traumreise. Mit viel Wortwitz, Bewegung und Tanz begeben sich Ypsilon und Golddotter auf die Suche nach ihrem persönlichen Stück Glück.</p> <p>Frida Ypisilon ist wütend. Dabei weiß sie eigentlich gar nicht so genau warum. Eines Tages, als sie ihren Zug verpasst, stösst sie auf diese Vogelfrau. Luisa Golddotter heißt sie, riesengroß und echtgelb, mürrisch, fliegt nicht, singt nicht einmal. Wie soll man auch glücklich sein, mit so einem Kostüm am Leib. Den ganzen Tag auf der Strasse Werbeblätter für Hühnereier verteilen die von "glücklichen Hühnern" stammen. Da erzählt der alte Koffer von seinem Wunsch in der Welt herumzureisen - gefüllt mit Sandstrandsand und Bad
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events