Ein seltsames Paar - Komödie von Neil Simon, 1090 Wien  9. (Wien), 08.04.2015, 19:30 Uhr
Wo:
1090 Wien 9. (Wien),
Porzellangasse 50
Wann:
08.04.2015, 19:30 Uhr
Beschreibung:
Der von seiner Frau verlassene Ordnungsfanatiker und Hypochonder Felix Ungar will sich umbringen. Nach mehreren gescheiterten Versuchen landet er schließlich im Appartement seines Freundes, des schon geschiedenen Sportreporters Oscar Madison. Dort findet gerade die regelmäßige Pokerrunde statt. Nachdem Oscar und seine Freunde Felix beruhigt haben, beschließt Oscar, Felix bei sich aufzunehmen. Der bringt zuerst mal die verlotterte Wohnung auf Vordermann und sorgt auch für Ordnung im Leben Oscars. Zunehmend geht er aber Oscar mit seinem Sauberkeitswahn auf die Nerven. Die Situation eskaliert, als Felix ein Rendezvous mit den beiden Schwestern Gwendolyn und Cecily Fink vermasselt. Oscar redet kein Wort mehr mit ihm und setzt ihn schließlich vor die Tür. Doch bald schon bekommt Oscar Gewissensbisse und macht sich auf die Suche nach Felix.

Der wahrscheinlich bekannteste Komödienspaß vom Erfolgsautor Neil Simon kommt im Theater-Center-Forum unter der Regie von Thomas Koziol zur Aufführung. Oliver Hebeler und Thomas Koziol geben das seltsame Paar und werden wie auch schon zuvor in "Die Nervensäge" das Publikum zu Lachstürmen hinreißen!

Es spielen: Isabella Dussmann, Leonie Reiss, Oliver Hebeler, Thomas Koziol, Rudi Larsen, Silvio Szücz, Victor Weiss

Regie: Thomas Koziol

Bühne: Martin Gesslbauer
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events