"Der verbundene Mensch" - Malerei, Druckgrafik, Skulpturen und Wandobjekte Johann Lengauer, 4470 Enns (OÖ), 13.10.2014, 20:00 Uhr
Wo:
4470 Enns (OÖ),
Kristein 2
Wann:
13.10.2014, 20:00 Uhr
Beschreibung:
In dieser Ausstellung werden Bilder, Skulpturen, Druckgrafiken und Wandobjekte gezeigt. Die Werke sind vornehmlich in Schwarz-, Rot-, Blau- und Weißtönen gehalten. Aus eingearbeiteten Netzen als Symbol für Fremdbestimmtheit und Gefangensein heben sich Menschen oder Gesichter oder einzelne Vögel. Speziell an den menschlichen Figuren ist ein vom Scheitel nach oben laufendes Band als Antenne für eine feinsinnigere Welt. Der "Verbundene Mensch" ist seiner Mitwelt empathisch nahe. Er ist fähig zur Achtsamkeit, zum Respekt und zum Staunen über die Schöpfung. Bei den Skulpturen begegnen sich vor allem Kombinationen aus (Schwemm)holz, ausgehöhlten Baumstämmen und Stahl. In den Druckgrafiken entfliehen rote Vögel
blauen nachgeworfenen Netzen.
Die Ausstellung ermuntert zum Sehen und Achten von verborgenen und schlummernden Möglichkeiten in einem selbst, aber auch in entsorgten oder abgeschriebenen Materialien inmitten einer auf Ausbeutung strukturierten Welt.
Die Wandobjekte
Kombinationen aus Glas, Schwemmholz und Metall
sind durch ihre Räumlichkeit eigentlich Skulpturen an der Wand.
Die Ausstellung zeichnet sich aus durch die Freude am Experiment, unübliche
Materialkombinationen, durch handwerkliche
Genauigkeit und Aussagen zur menschlichen Existenz.

Öffnungszeiten: MI - FR 17:00 - 20:00
Ausstellungsdauer: Mo, 13.10.2014 bis Fr, 31.10. oder 7.11.2014
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events