Boris Bloch, 1040 Wien  4. (Wien), 08.04.2014, 19:30 Uhr
Wo:
1040 Wien 4. (Wien),
Mühlgasse 30
Wann:
08.04.2014, 19:30 Uhr
Beschreibung:
<p>'Unsere Liebe ist in unseren Herzen'</p> <p>Boris Bloch Klavier
Sona MacDonald & Joseph Lorenz Rezitation</p> <p>Der Briefwechsel zwischen Franz Liszt und Marie d'Agoult
</p> <p>Marie d'Agoult verlies als 21jährige Ehemann und Tochter, um mit Franz Liszt eine Beziehung zu beginnen. Aus dieser Beziehung gingen drei Kinder hervor, darunter Cosima, die spätere Ehefrau Richard Wagners. Der Briefwechsel zwischen den beiden Geliebten besticht durch seine hohe literarische Qualität und erlaubt ungewöhnliche Einblicke in die Persönlichkeit Franz Liszts.</p> <p>Die musikalische Gestaltung dieses Abends liegt mit Boris Bloch in den Händen eines der renommiertesten Interpreten der Werke Franz Liszts.
</p>
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events