Beatpatrol Festival 2011, 3100 St. Pölten (NÖ), 22.07.2011, 18:00 Uhr
Wo:
3100 St. Pölten (NÖ),
Kelsengasse 9
Wann:
22.07.2011, 18:00 Uhr
Beschreibung:
BEATPATROL FESTIVAL - WHO LET THE BEAT OUT?

Auch wenn man nach den beiden letzten großartigen Festivals keine Steigerung mehr für möglich hielt, so setzt man beim Beatpatrol Festival powered by Raiffeisenclub von 22. - 24. Juli am VAZ Gelände heuer noch eins drauf!

Als Headliner fungieren gleich jene zwei DJ's, die schon mehrfach den Titel "weltbester DJ" einheimsten. Zum einen gastiert nach dem grandiosen Vorjahres-Gig, bei dem er trotz Dauerregens die Crowd zum Kochen brachte, TIESTO wieder in St. Pölten, zum anderen gibt es auch ein Wiedersehen mit dem Paul van Dyk, der schon 2009 das Beatpatrol Festival als "eines der besten in Europas" adelte.
Eine Premiere auf österreichischem Boden beschert uns der Godfather der Dance Szene MOBY, der erstmals in Österreich mit einem DJ-Set performen wird!
Ebenfalls einen exklusiven Österreich-Gig stellt der Auftritt von Chartüberflieger Martin Solveig dar, der sich wochenlang mit "Hello" an der Spitze der Ö3 Charts hielt und nun mit "Ready2Go" seinen nächsten Hit lanciert. Mit am Start sind weiters Groove Armada, deren Superhit "I See You Baby" bis heute die Dancefloors auf der ganzen Welt zu einem Hexenkessel werden lässt. Zum ersten Mal österreichischen Boden betritt das US-Electro Wunderkind SKRILLEX, während Steve Aoki mit seinen Mannen von DIM MAK einmal mehr eine eigene Bühne am Beatpatrol hosten wird, so wie übrigens auch zur Freude der DnB Fans Shimon mit seinen Audioporn, wo u.a. Ed Rush, Dirtyphonics live oder BENGA, der aktuell als Teil des Kollektivs Magentic Man die UK und EU Charts mit Hits wie "Katy on a mission" stürmt, performen
Als kleine Sensation darf die Verpflichtung von Steve Angello, Mastermind der Swedish House Mafia, gewertet werden, der ebenfalls mit einer von seinem Label gehosteten Stage das Beatpatrol Festival beehrt.
Weiters gehen Größen wie 2 Many Dj's live, Dada Life, Cyberpunkers, Afrojack, Mr. Oizo, Chuckie, Pleasurekraft, Fritz Kalkbrenner, Skazi u.v.m. an den Start. Wie in den Vorjahren werden insgesamt wieder über 100 Artists in- und outdoor am Beatpatrol Festival performen!

THE BEAT GOES ON! www.beatpatrol.at


Das bisher bestätigte Line-Up:
2 MANY DJS Live
AFROJACK
ALIX PEREZ
AMITO
AUTOEROTIQUE
Teilnehmer (gesamt): 15 | Fotos: 1 | Events
Gewinner(1 Beiträge)



Solltest du einer der Gewinner sein, werden die Tickets an die von dir HIER angegebene Adresse verschickt.

Du möchtest über aktuelle Event-Ticket-Gewinnspiele informiert werden?
Dann melde dich HIER gratis zum sms.at Bonus Channel an!