Antonio Fian, 6850 Dornbirn (Vlbg.), 28.04.2014, 20:00 Uhr
Wo:
6850 Dornbirn (Vlbg.),
Färbergasse 15
Wann:
28.04.2014, 20:00 Uhr
Beschreibung:
<p>Sie werden lachen. Aber das Lachen wird Ihnen vergehen.

Artur führt eine unspektakuläre, in geordneten Bahnen verlaufende Ehe mit der Mittelschullehrerin Rita, jobbt, obwohl Akademiker, in einem Kopierzentrum und als Nachhilfelehrer und ist ganz allgemein nicht sonderlich ehrgeizig oder anspruchsvoll. Bis eines Tages eine gewisse Alice den Copyshop betritt und eine Notiz hinterlässt
Was nun ins Rollen kommt, ist eine Zeit lang ausgesprochen komisch, aber diese Komik nimmt unversehens immer düsterere, schließlich grauenhafte, wie einem Splattermovie entsprungene Formen an, und die bisher so satten und zufriedenen, vielleicht sogar glucklichen Romanfiguren sehen sich unausweichlich in Handlungen verstrickt, die weder sie sich selbst noch die Leser ihnen jemals zugetraut hätten.

'Es geht uns allen viel zu gut. Die Kinder sollen's einmal besser haben'. Der kurze Text Die guten Eltern aus Antonio Fians Gedichtband Fertige Gedichte bringt das Polykrates-Syndrom auf den Punkt: Die Steigerung allzugroßen Glucks ist möglicherweise größtmögliches Unglück. Das sagt zumindest eine tief in uns verwurzelte Angst - und diese Angst und ihre Folgen stehen im Zentrum von Fians zweitem Roman.

'Antonio Fian überrascht mit einem bitterbösen Psychothriller, dem es aber wie gewohnt nicht an Humor fehlt.'
(Sophie Weilandt, ORF)

'Unvergleichlich gewitzt: Antonio Fian wirft seine Pointenschleuder an und fetzt die Salven auf Papier.' (Harald Klauhs, Die Presse)

'Dass das Lustige und das Brutale in diesem Land ohne Weiteres zusammengehen, wissen wir, Fian aber findet dafur in seinem Roman eine moderne und zeitgenössische Verpackung.' (Klaus Kastberger, ex libris Ö1)


Antonio Fian, 1956 in Klagenfurt geboren, lebt in Wien; Dramatiker, Erzähler, Lyriker, Essayist, Kritiker.
Fian liefert in allen seinen Buüchern 'schwarzen Humor vom Feinsten', meinte die FAZ, egal ob in der von ihm neu definierten Gattung des Dramoletts (der erste Sammelband, Was bisher geschah, ersch

Zusatzinformation:
Rhombergs Fabrik Orange 3
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events