1. Americana Fest Wien - live @ WUK Tag 3, 1090 Wien  9. (Wien), 20.09.2014, 18:00 Uhr
Wo:
1090 Wien 9. (Wien),
Währingerstraße 59
Wann:
20.09.2014, 18:00 Uhr
Beschreibung:
Hofbühne, 18h (bei Schlechtwetter im Foyer)

HIRSCHMUGL & GLÜCK (A)

Das Duo Peter Hirschmugl und Mike Glück (aktuelle CD: Digging for the roots ) sind die oberösterreichischen Vertreter beim Festival.
Einflüsse aus den Sixties, über Blues und Alternative Country bis hin zu Americana - oder wie hieß das so schön bei Gram Parsons - Cosmic American Music - bestimmen den Sound.

www.mikeandmore.com

CHRISTENE LEDOUX (USA)

aus Austin/Texas, jahrelang in der dortigen Americana Szene aktiv
Preise: USA Songwriting Award, Billboard Songwriting Award, Teilnahmen am Telluride Folk Fest/Rocky Mt. Folk Fest/Falcon Ridge/Tucson Folk Fest etc. Wird erstmals in Wien live zu sehen sein.

www.christeneledoux.com

WUK, Großer Saal ab 20h

ERIC TAYLOR (USA)

Texanische Songwriter Legende (kann man in dem Fall mit Fug und Recht sagen), ein Weggefährte von TOWNES VAN ZANDT & GUY CLARK, seine Songs u.a. gecovert von LYLE LOVETT oder NANCI GRIFFITH, seit 40 Jahren on the road und schlicht eine beeindruckende Persönlichkeit.

www.bluerubymusic.com

BEN RIDDLE (Australien)

special guest aus down under.... erstmals in Österreich. feiner Songwriter, der aktuell eine CD mit THE FALLEN STARS gemeinsam aufgenommen hat. RIDDLE & THE STARS "This is happening" 2014 erschienen. nach einem kurzen Solo-Set wird gemeinsam mi den Stars die CD live präsentiert.

www.benriddle.com

THE FALLEN STARS (USA)

Bobbo und Tracy Byrnes sind ein feines Alt-Country/Americana Duo, deren Selbstbeschreibung es am besten trifft:
"Sounds like hanging out with Springsteen, Emmylou and Wilco in a dusty roadside diner somewhere on Route 66"
The Orange County Register:
"Somewhere between the wide-open stretches of Gram Parsons beloved Mojave Desert and the decaying cityscapes frequented by Bruce Springsteen shine the Fallen Stars."

www.thefallenstars.com

REWOLFINGER (A)

Gegründet 2002.
Selbstbeschreibung ihrer Musik:
"Country, räudig wie der Punk, traurig wie der Totenmarsch."
Songs mit viel Drive, Hang zu besonderen Arrangements und Instrumenten, immer für eine Überraschung gut und voraussichtlich der krönende Abschluss des 3 Tages Festes.

Peter Fleischhacker (drums)
Hartmut Dumke (flugelhorn, musical saw, voc)
Axel Gschaider (b, voc)
Matthias Schmidt (voc, g, mand, bj)
Stefan Wolfinger (g, voc, bj, xyl, dr)
Herbert Zgubic (g, akkd, voc, xyl)

www.rewolfinger.com



Infos /Tickets: www.americanafestwien.blogspot.com

Tagesticket Vorverkauf EUR 30 ,- (Do. 25,- , Fr/Sa. je 30,-)

Jugendinfo Wien, Buchhandlung Lerchenfeld, Anna Stein Salon, WUK & www.musikberatung.blogspot.com

Festivalpass für alle 3 Tage: EUR 70,-
Teilnehmer (gesamt): 1 | Fotos: 0 | Events